Zum Inhalt springen

Betriebliches Gesundheitsmanagement mit Meike

Kollateralwissen Podcast
Kollateralwissen Podcast
Betriebliches Gesundheitsmanagement mit Meike
/

BGM, EAP und MfG …

In dieser Folge geht es nicht um die Fanta 4 sondern um betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) und Employee Assistance Programs (EAP).

Holger und Meike (H&M) haben zusammen in Koblenz Sozialpädagogik studiert. Dominik nicht. Daher kommt es zur absoluten Ausnahmekonstellation: Holger ist zufällig (!) vorbereitet. Dominik nicht.

Meike ist im betrieblichen Gesundheitsmanagement bei der Firma Auxelya beschäftigt und erzählt uns von der Geschichte und den aktuellen Entwicklungen der in den USA entwickelten Employee Assistance Programs.

Die Auxelya kümmert sich im Auftrag von Unternehmen um die Gesundheitsfürsorge von deren Mitarbeitern. Wir erfahren, was im Rahmen eines solchen EAPs für die physische und psychische Gesundheit der Mitarbeiter getan werden kann. Typische Beratungsfelder des EAPs sind beispielsweise Stressbewältigungsprogramme, Hilfe bei Suchtproblemen, familiäre Hilfestellungen und die Förderung der Kommunikation im Betrieb.

Im abschließenden Quiz geht es um unnützes Wissen. Wer wissen möchte, was Poronkusema ist und was Schweine in Frankreich nicht dürfen, sollte mal reinhören!